Tyme LaDow zieht ihre Kandidatur zurück

Aus persönlichen Gründen hat Tyme LaDow zum 26. Juli ihre Kandidatur für die Vorstandswahl 2020 zurückgezogen.

Das Wahlkomitee wünscht Tyme LaDow alles Gute für ihre weitere Arbeit für die OTW (Organisation für Transformative Werke).

Zusätzlich hat Tyme ein persönliches Statement über ihren Rückzug gemacht, welches in der englischen Version dieser Bekanntmachung verfügbar ist. Wählen Sie ‚English‘ in der Seitenleiste aus, um darauf zuzugreifen.


Die OTW ist die gemeinnützige Dachorganisation für mehrere Projekte, unter anderem AO3, Fanlore, Open Doors, TWC und OTW Rechtsvertretung. Wir sind eine Organisation, die von Fans geführt wird, vollständig aus Spenden finanziert ist und deren Mitarbeiter*innen Freiwillige sind. Erfahre mehr über uns auf der OTW-Webseite. Und um mehr über unser Team von freiwilligen Übersetzer*innen zu erfahren, die diesen Beitrag übersetzt haben, schau auf der Seite des Übersetzungsteams vorbei.