Wie kann ich mich zur Kandidatur aufstellen (lassen)?

Sie müssen die Voraussetzungen erfüllen und gewillt sein, unter Ihrem gesetzlichen Namen aufzutreten. Schicken Sie eine E-Mail an den Vorstand des Wahlkomitees mit Ihrem gesetzlichen Namen und der Versicherung, dass Sie über 18 sind. Bitte lassen Sie das Komitee wissen, ob Sie unter einem Pseudonym arbeiten und ob Sie Ihren OTW (Organisation für Transformative Werke) Namen vor Ihrer Kandidatur oder nach den Wahlen in Ihren gesetzlichen ändern möchten. Das Wahlkomitee wird dann mit den entsprechenden Komitees Ihre Eignung prüfen. Die Frist für die Erklärung der Kandidatur finden Sie im Wahl-Zeitplan.